New York Public Library 

Sie ist eine von drei öffentlichen Bibliotheken in New York und gilt als eine der führenden in den USA. Die Bibliothek besitzt einen Lagerraum für Bücher, der unterirdisch ist und sich unter dem

Bryant-Park

erstreckt, der sich westlich des Gebäudes der Bibliothek anschliesst. In den 80er Jahren wurde der Park für den Umbau der Bibliothek geschlossen und später dann wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Der Lagerraum umfasst 12.000 m².

New York Public Library

 

Es gibt verschiedene Lesesäle, die alle öffentlich sind. Einige werden erst zu bestimmten Uhrzeiten geöffnet.  

In den reinen Lesesälen trifft man Studenten an, die sich in Fachliteratur vertiefen. Hier kann man die berühmte Stecknadel fallen hören. Fotografieren ist hier verboten und wird auch durch Personal überwacht. Dann gibt es andere Säle, wo nur Internet-PC stehen oder ein Mix aus Lesesaal und PC.

Alle Räume sind pompös und immer ein Besuch wert.

Eingangshalle NYPL

Eingangshalle

 

 

 

NYPL Lesesaal

Lesesaal in der NYPL

 

48876