Das Grand Central Terminal 

Hierbei handelt es sich um einen Bahnhof und wird umgangssprachlich als "Grand Central Station" bezeichnet. Dieser Bahnhof ist aber alles andere als ein "normaler" Bahnhof. Dieses Jahr (2013) feiert er seinen 100. Geburtstag.

Er befindet sich an der E42th Street und liegt in direkter Nachbarschaft zum Chrysler Building.

 

Grand Central Terminal

 

 

 

Das Grand Central Terminal ist der größte Bahnhof der Welt. Hier befinden sich 44 Bahnsteige auf 190.000 m². Das Gebäude hat eine Geschichte und wurde immer wieder umgebaut und erweitert.  

 

1968 haben Investoren dann die Idee gehabt, dort einen Wolkenkratzer zu bauen und dafür sollte das Grand Central Terminal abgerissen werden. Eine Bürgerinitiative entsteht, die für den Erhalt kämpft. Ihr steht die First Lady des Landes vor,  Jackie Kennedy Onassis. Der Streit zieht sich über ein Jahrzehnt hin und 1978 erlässt der Oberste US-Gerichtshof, der Supreme Court, ein Urteil, das den Abriss verbietet. Der First Lady zu Ehren hängt in einer ehemaligen Wartehalle eine Gedenktafel, die auf diesen aufreibenden Kampf hinweist. 

Grand Central Terminal, Jackie Kennedy Onassis

 

 

 

Die Wartehalle ist prunkvoll ausgestattet. Marmor, wohin das Auge blickt. Alt und Neu wurden hier miteinander kombiniert, wobei sich das nicht auf die Materialien bezieht.  

Apple Store

Apple Store

Hier ist ein Mobiltelefonladen zu sehen, der sich dort einquartiert hat. Eine Idee, wer das sein kann...?

 

 

 

 

 

 

Grand Central Terminal Halle

 

 

 

 

 

Die unteren Etagen sind nicht weniger gigantisch und prunktvoll. Hier finden sich Geschäfte und Restaurants. Unter anderem findet sich hier das berühmte "Oyster Bar Restaurant".

 

Oyster Restaurant

 

 

 

48897